„Zukunftsprojekt Erde“ – Alle an Bord!

„Zukunftsprojekt Erde“ – Alle an Bord!

Projekt der Klasse 10b

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat das Jahr 2012 zum Themenjahr mit dem Schwerpunkt „Nachhaltigkeit“ erklärt. Nachhaltigkeit – was ist das? Schon im 18. Jh. hatte Hans Carl von Carlowitz gefordert, nur so viel Holz zu schlagen, wie auch wieder nachwächst. Nicht von der Substanz zu leben, sondern diese zu erhalten – das ist Nachhaltigkeit. Heute ist dieses Problem zu einer globalen Überlebensfrage geworden: In Zeiten drastischen Klimawandels, zunehmenden Bevölkerungswachstums, sich verschärfenden Problemen von Umweltverschmutzung und Wassermangel, immer länger werdenden „Roten Listen“ von aussterbenden Pflanzen- und Tierarten wird es immer wichtiger, unsere natürlichen Lebensgrundlagen so zu schützen, dass auch zukünftige Generationen noch gut leben können.

Das Ausstellungsschiff „MS Wissenschaft“ des BMBF tingelte von Mai bis Oktober 2012 quer durch Deutschland und lud alle Interessierten ein, sich an Bord darüber zu informieren, welche tollen Ansätze es zu den Leitfragen der Nachhaltigkeit heute schon gibt: Wie wollen wir in Zukunft leben? Wie müssen wir wirtschaften? Wie können wir unsere Umwelt bewahren?

Da die Klasse 10b sich im Unterricht schon mit einigen dieser Fragen beschäftigt hatte, war es naheliegend, den Kenntnisstand der SchülerInnen an Bord der MS Wissenschaft zu vertiefen, als das Schiff am 29.08.2012 in Mainz anlegte. Es wurde viel in dieser Mitmachausstellung geboten: Wir konnten einige interessante Experimente zum Klima und CO2-Ausstoß, Recycling und Abfall-Ressourcen, Wasserverbrauch, Begrünung von Hausfassaden usw. durchführen. Außerdem gab es ein Kino an Bord, wo wir Filmberichte und spannende Dokus zu weltweiten Projekten der Nachhaltigkeit sehen konnten.

Zum Abschluss begaben wir uns bei schönstem Wetter noch auf einen erholsamen Bummel durch die Mainzer Innenstadt. Also insgesamt war das mal eine nette und interessante Abwechslung zum üblichen Unterrichtsalltag!

Sophie Müller(10b), Erik Frenzel (10b), Hans-Werner Völker

KONTAKT

Louise-von-Rothschild Schule
Usinger Str. 24
60389 Frankfurt am Main
Telefon: 069 212-35341
Fax: 069 212-34431
Mail: poststelle.louise-von-rothschild-schule@stadt-frankfurt.de