Jugendhilfe

Die Jugendhilfe in der Schule hat ein offenes Ohr für die Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen. Zu finden sind wir im Raum 225a und stehen Euch und Ihnen bei Bedarf beratend zur Seite.

Das Angebot der Jugendhilfe an der Louise-von-Rothschild-Schule ist ein unterstützendes sozialpädagogisches Angebot für die persönliche Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Unter dem Motto Menschsein stärken steht die Förderung der individuellen und selbstbestimmten Lebensplanung der Schüler*innen. Wir unterstützen indem wir individuelle Stärken, Fähigkeiten und Interessen erkennen und fördern.

Unsere Angebote

Beratung und Streitschlichtung

Gründe für eine Beratung bei uns können beispielsweise Streit mit Mitschülern oder Lehrkräften, Ausgrenzung oder Mobbing in der Klasse sowie Konflikte mit Eltern sein. Die Gespräche mit uns sind freiwillig, vertraulich und unterliegen der Schweigepflicht. Nach Absprache mit Euch wird die Jugendhilfe vermittelnd tätig.

Die Ausnahme bilden Gefährdungssituationen, in denen wir verpflichtet sind zu handeln. In diesen legen wir Wert auf Transparenz und Diskretion.

Auch stehen wir bei Anliegen der Eltern beratend zur Seite.

  • Beratung bei persönlichen Fragen oder Problemen
  • Vermittlungsangebote bei Konflikten
  • Vermittlung zu weiterführenden Beratungsangeboten
  • Kinderschutz
  • Elterngespräche
  • Zusammenarbeit mit Einrichtungen im Stadtteil

Offene Sprechstunden sind Montag in der 2. Pause und von Dienstag-Freitag jeweils in der 1. und 2. Pause im Raum 225a. Nach vorheriger Absprache mit der Lehrkraft können auch Gespräche während des Unterrichtes stattfinden.

Es besteht auch die Möglichkeit vorher per Mail oder Telefon einen Termin zu einer anderen Zeit zu vereinbaren und mehr Zeit einzuplanen.

Arbeit mit Klassen

  • Begleitung des Sozialen Lernens auf Grundlage von Lions Quest der Jahrgänge 5 und 6
  • Kooperationsförderung
  • Bei Bedarf themenspezifische Angebote auch in höheren Jahrgängen
  • Förderung der Medienkompetenz

Offene Angebote für Schüler*innen

  • Wechselnde Pausenangebote im PMB-Raum (siehe Anhang)

Montag-Mittwoch in der 1. Pause

Donnerstag & Freitag in der 1. und 2. Pause

  • AG’s und Projekte
  • Lernferien (4 Wochen pro Jahr)
  • Offener Treff

Das Jugendhilfe-Team

Tim Schneider BA Soziale Arbeit

Eva Westerwald BA Erziehungswissenschaften

Sophia Nitsch BA Soziale Arbeit

Kontakt

Eva.Westerwald@ib.de
Tim.Schneider@ib.de
Sophia.Clarissa.Nitsch@ib.de

069 90 47 07 80

 IB Südwest gGmBH

Jugendhilfe an der Louise-von-Rothschild-Schule
Usinger Straße 24 • 60389 Frankfurt am Main