Vorlesewettbewerb

Vorlesewettbewerb 2016

Seit vielen Jahren beteiligt sich die Louise-von-Rothschild Schule am bundesweiten Vorlesewettbewerb des deutschen Buchhandels. Dieser Schülerwettbewerb wird immer in den 6. Klassen ausgetragen: Die Vorleser müssen aus einem bekannten und einem fremden Text etwa 3 Minuten vorlesen.

Am 08. Dezember 2016 war es bei uns wieder soweit: Die Klassensieger aus der Klasse 6a von Frau Aldemir: Larissa Jessen und Vincenzo Dantoni traten gegen die Vorlesesieger der Klasse 6b Frau Gabriels an: Lucia Prante und Mustafa Erdinc. Die Jury hatte dann die Qual der Wahl, entschied sich aber nach intensiver Beratung für Lucia als Siegerin, die aus dem Buch „Fünf Freunde“ von Enid Blyton vorgelesen hat. In der Jury saßen Frau Ott, Laura Moubayed (7b), Hilal Sümen (8a) und Danial Ahmed (9b).